Telefonische Beratung 01/21 83 485
Menü

Konzentrations-Check

Konzentration bedeutet, die Aufmerksamkeit willentlich auf etwas richten zu können. Das können Personen, Gespräche, Tätigkeiten, Geschehnisse oder auch Arbeitsaufgaben sein. Mangelnde Konzentrationsfähigkeit kann zu einem Problem werden, wenn ein Kind sich in der Schule oder bei den Hausaufgaben nicht ausreichend auf die Lerninhalte oder die zu erledigenden Arbeiten konzentrieren kann.
Konzentration hängt von verschiedenen Faktoren ab: Vom Lerngegenstand, vom Vorwissen, von der Umgebung bzw. der Situation, von der Motivation und der momentanen Verfassung. Außerdem ist die Konzentrationsspanne bei Kindern je nach Alter verschieden. Je älter das Kind ist, umso länger kann es sich konzentrieren. Als Faustregel gilt: Ein Kind kann sich etwa doppelt so viele Minuten konzentrieren, wie es Lebensjahre hat.

Wenn Sie wissen wollen, ob Ihr Kind sich richtig konzentrieren kann, fragen Sie im Studienkreis Wien nach unserem Konzentrations-Check oder führen Sie den kostenlosen Online-Check inklusive Direktauswertung auf der Internetseite unserer Studienkreis-Kollegen aus Deutschland durch.

Sichere Notenverbesserung
105